Südtirol - Wandern in den Stubaier Alpen

ab €519.00
Das Südtiroler Pflerschtal ist für alle Aktivurlauber eines der beliebtesten Reiseziele überhaupt. Von Gossensass aus erstreckt sich das Tal südlich des Alpenhauptkammes Richtung Westen. Geprägt vom beeindruckenden Tribulaun und der Weißwandspitze lädt das Tal regelrecht ein, alles zu Fuß zu erkunden.

Reiseverlauf

1
1.Tag: Blumenmeer im Alpbachtal und Bergidylle
Das Blumendorf Reith im Alpbachtal bildet den zauberhaften Auftakt Ihrer Reise. Von Mai bis Oktober erstrahlt der ganze Ort mit aufwändigen Blumeninseln, Gärten und Parkanlagen. Ein wahres Schmuckstück ist Südtirols erster, 900 m² großer Schaukräutergarten nach den Vorgaben von Hildegard von Bingen (freier Eintritt, Stand Mai 2022), der sich im Zentrum des Ortes befindet. Lassen Sie sich hier inspirieren von Farben und Düften, bevor Sie nach ca. 2 Stunden in Richtung Ihres Hotels aufbrechen. Im Hotel Bergkristall, inmitten der Bergwelt der Stubaier Alpen, werden Sie aufs Herzlichste begrüßt. Die Südtiroler Küche im Hotel verwöhnt Sie zum krönenden Abschluss des Tages.
2
2.Tag: Der Dolomieu-Weg (Teil 1) -Wandern auf geschichtsträchtigen Spuren
Der Dolomieu-Weg oder auch der 6-Almen-Weg genannt, startet an der Bergstation des Roßkopf. Hier beginnt ein einzigartiger Wanderweg über 6 Almen vom Rosskopf bis zur Allriss-Alm im Pflerschtal der ganz besondere Einblicke in die Geologie, Natur-, Tier- und Pflanzenwelt bietet. Über Kuhalm und Ochsenalm hoch über Telfes wandern Sie am Biotop »Kastellacke« vorbei bis zum urigen Almendorf Vallming - einen herrlichen Panoramablick auf die Weißwandspitze und den Pflerscher Tribulaun inklusive. Das Ziel liegt an der Bergstation des Wandergebiet Ladurns wo sie entscheiden können ob sie die letzten Höhenmeter mit der Bahn oder doch zu Fuß absteigen. Aufstieg: ca. 300 HM - Abstieg: ca. 600 HM - Streckenlänge: ca. 10 km
3
3. Tag: Durchs Innerpflerscher Tal zur Furtalm
Heute erwartet Sie ein herrlicher Wandertag im Pflerschtal. Nach dem Frühstück begleitet Sie Ihr Wanderguide zur Furtalm ins hintere Pflerschtal Die bewirtschaftete Alm liegt inmitten einer urigen Almlandschaft und bringt ein grandioses Panorama ins Grüne und wasserreiche Talschluss des Pflerschtals. Wärend der gesamten Wanderung begleitet Sie der markante Pflerscher Tribulaun, einer der markantesten Berge der Stubaier Alpen. An diesem Berg wurde Ende des 18 Jahrhunderts durch den Geologe Déodat Gratet de Dolomieu, das damals noch unbekannte Dolomit Gestein entdeckt. Unterwegs passieren Sie auch die »Hölle« , einen 46 Meter hohen Wasserfall, den sie bei einem kurzen Abstecher vom Hauptweg besuchen können. Nach einem gemütlichen Aufenthalt wandern sie über einen Rundweg zurück zum Hotel. Aufstieg: ca. 550 HM - Abstieg: ca. 550 HM - Streckenlänge: ca. 15 km (Die Strecke kann durch eine kurze Busfahrt bis nach St Jakob-Innerpflersch abgekürzt werden)
4
4. Tag: Der Dolomieu-Weg (Teil 2) - wie die Dolomiten Ihren Namen bekamen
Der Morgen beginnt mit einer Seilbahnfahrt zur Ladurner Alm, die direkt hinter dem Hotel Bergkristall startet. Ab hier laden weitläufige Almwiesen mit ihrer bunten Artenvielfalt zum Wandern und Genießen ein. Der Wanderung bietet ein herrlicher Ausblick auf die Bergwelt des Alpenhauptkammes, ja sogar bis in die Dolomiten und ganz besonders auf die berühmte "Dolomiteninsel" im Reich der Tribulaune der Stubeier Alpen. Dies ist auch der Grund, warum man sich für den Namen "Dolomieu-Weg" entschieden hat. Deodat de Dolomieu entdeckte das Dolomitengestein nicht in den Dolomiten, sondern im Bereich des Pflerscher Tribulauns. Aufstieg: ca. 300 HM - Abstieg: ca. 650 HM - Streckenlänge: ca.13 km
5
5.Tag Fuggerstadt Sterzing und Heimreise
Ganz in der Nähe Ihres Hotels liegt die Fuggerstadt Sterzing mit ihrer bezaubernden, kleinen Altstadt. Bummeln Sie durch die Gassen, genießen Sie einen letzten italienischen Café und nehmen Sie sich Zeit, sich von Ihrer Urlaubsregion zu verabschieden, bevor Sie die Heimreise im komfortablen Reisebus antreten.

Hotelbeschreibung

Hotel Bergkristall 3 Sterne Das Hotel Bergkristall verfügt über 33 schöne Zimmer mit gemütlichem Komfort, Satelliten-TV, Fön, Telefon und Wlan. Alle Zimmer sind mit Balkon, Bad mit Dusche sowie Sitzecke mit Couch und Schreibtisch ausgestattet. So bietet das Hotel immer einen fantastischen Bergblick. Die geräumigen Mehrbettzimmer ( 32 - 34 m²) sind sowohl für 2 als auch für 4 Personen und bei Bedarf als Einzelzimmer nutzbar. Ihnen steht die gepflegte Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Dampfbad, Ruheraum und Infrarotkabine (gegen Gebühr) täglich zur Verfügung. Sie können die Anlage frei und ausgiebig nutzen. Auch bietet das Hotel ein Solarium (gegen Gebühr) und einen Fitnessraum. Direkt am Hotel befindet sich das Wandergebiet Ladurns, Saftige Almwiesen, einladende Hütten und der majestätische Tribulaun sind von hier zum Greifen nah: Die beeindruckende Bergwelt von Pflersch lässt garantiert jedes Urlauberherz höher schlagen.

Leistungen

  • 4 x Übernachtung im Hotel Bergkristall 3 Sterne in Gossensass
  • Fahrt im Fernreisebus mit Klimananlage, Bordküche und WC
  • Alle Zimmer Bad/ Dusche und WC
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen im Hotel als 3-Gang/Menü
  • 1x Törggelenabend im Hotel
  • 3 x ganztägige Wanderung mit deutschsprachiger Wanderreiseleitung
  • 1 Getränk nach Wahl bei An- und Abreise
  • Reisebegleitung ab/bis Nürnberg
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Termine und Preise

    Alle Termine im Überblick. Klicken Sie auf einen Termin um eine Buchung zu starten.

    PDF erzeugen / Reise drucken

    Aus der Region – für die Region – in die Welt

    Klicken Sie hier, um die Karte über Google Maps anzuzeigen.

    Firma ReiseGlück

    ReiseGlück ist Ihre regionale Agentur für individuelle Gruppenreisen – immer mit persönlicher Begleitung. Im Großraum Nürnberg und Oberpfalz seit über 20 Jahren verwurzelt, liegt es uns am Herzen, Ihnen auch nach der Reise noch die Möglichkeit zum Kontakt mit netten Menschen aus der Region zu geben. Unser Ziel ist es, mit jeder Reise einen bleibenden ReiseGlücksmoment für Sie zu schaffen.

    Kontakt

    Firma ReiseGlück
    Eine Marke der Kästl Touristik GmbH
    Rosenberger Straße 10
    D-92237 Sulzbach-Rosenberg
    Telefon: 0911 47 559-333
    © Copyright ReiseGlück - Eine Marke der Kästl Touristik GmbH Rosenberger Straße 10 D-92237 Sulzbach-Rosenberg